L I L I S O M M E R W I N D M A L E R E I
L I L I  S O M M E R W I N D M A L E R E I

über mich

IMeine Bilder sind Ausdruck meiner Liebe zum Meer, zum Element Wasser, zur Farbe Blau.

 

Kindheitserinnerungen: Stundenlang am Strand, an der Ostsee, auf Rügen und Hiddensee. Sand, kleine Steine, Muscheln in weiß, grau bis hin zu zartrosa. Schwemmholz, vom Wasser geschliffen, veredelt, faszinierend geformt, die Farbigkeit variierend. Nie wird es mir langweilig. Die Formen und Farben, die verschiedenen Materialien: Sand, Stein, Holz, Pflanzenteile, abgeschliffenes Glas, rostiges Metall.

 

Reflexionen und Spiegelungen, so viele Dimensionen in denen ich mich verlieren und wiederfinden kann.

 

Bei meinem künstlerischen Tun folge ich meiner Inspiration und der tiefen Berührung am Meer, den Erinnerungen und inneren Bildern.

 

Wie die Natur, wie das Meer, füge ich zusammen, nehme weg, verwasche, schleife, schichte, spüle aus, tauche ein, erschaffe und zerstöre.

Strukturen zeigen und verändern sich, setzen sich durch, werden verworfen, verschwinden unter neuen Schichten, wirken in der Tiefe weiter, kommen wieder zum Vorschein. Ein ewiges, aufregendes Spiel.

 

Ich arbeite mit den verschiedensten Medien. Auf Leinwänden schichten sich verschiedene Materialien: Acrylfarben, Leinen, Papiere, Pappen, Sande, Spachtelmassen, Pigmente, Roste und Lasuren.

 

Die verschiedenen Materialien und Vorgehensweisen dienen mir in meiner künstlerischen Arbeit. Die Technik steht nicht im Vordergrund.

 

Nachhaltig geprägt haben mich wiederholte Reisen nach Südengland und Wales. Das Blau-Grün-Grau-Türkis des Atlantik findet sich auf allen meinen Bildern.

Ich kann nicht anders: Ichmale Blau.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Atelier Sommerwind

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.